Cinespañol

Sublime

Reservierungen nur über schule@3001-kino.de

Die Teenager Manu und Felipe sind beste Freunde. Zusammen spielen sie in einer Band, für die sie gemeinsam die Songs schreiben. Überhaupt teilen sie so ziemlich alles miteinander. Und als Manu das „erste Mal“ mit seiner Freundin Azul plant, bespricht er das natürlich mit Felipe. Doch plötzlich sind da Gefühle, die Manu immer mehr durcheinander bringen: Eigentlich würde er viel lieber Felipe küssen! Aber wie soll er ihm das sagen, ohne etwas zwischen ihnen kaputt zu machen? Gefühlschaos, das wohl jede:r schon einmal erlebt hat: Was passiert mit einer Freundschaft, wenn plötzlich Liebe und Begehren ins Spiel kommen?

Coming-of-Age, Drama; Spanisch mit Untertiteln
Regie: Mariano Biasin
Argentinien 2022, 100 Min.

Typische Altersgruppe: ab 8. Klasse

Themen: Identität, Erwachsenwerden, Musik, Liebe, Jugend, Freundschaft