Über uns

Das 3001 ist ein ­Programmkino mit 91 Sitzplätzen. Man findet uns mitten im Hamburger Schanzenviertel im Hof des Schanzenhofes.
In unserem Programm zeigen wir anspruchsvolle Arthouse Filme, Spiel und Dokumentarfilme, aber auch kleine Produktionen, die ohne Förderung und großen Werbeetat auskommen müssen. Fast alle Filme werden in der Originalfassung mit Untertiteln gezeigt, nur zuweilen mischen wir synchronisierte Fassungen dazu.

 

Das 3001 KINO ist Mitglied bei Europa Cinemas.

 

Eintrittspreise und Öffnungszeiten

Der Eintritt beträgt:
Normal 9,00 € // Ermäßigt 6,00 €

Zehnerkarten:
Normal 80,- € // Ermäßigt 50,- €

Ermäßigte Karten an allen Wochentagen.
Die Ermäßigung gilt für alle Menschen mit geringem Einkommen. Und Ausweise wollen wir nicht sehen.

Das 3001 KINO ist barrierefrei zu erreichen.

Kartenvorbestellungen telefonisch unter: 040 - 43 76 79 oder
bei der Filmauswahl per Formular bis eine Stunde vor Vorführungsbeginn möglich.

Wir öffnen jeden Tag eine halbe Stunde vor Beginn der ersten Vorstellung. Eine halbe Stunde nach Beginn der letzten Vorstellung schließt die Kasse.

Lage und Anfahrt

3001 KINO
Schanzenstrasse 75 (im Hof)
20357 Hamburg

S11, S21, S31 / U3 Bhf. Sternschanze

Bushaltestellen: Linie 15: Bahnhof Sternschanze, Linie 181: Sternschanze (Kehre),  Linie 3: Neuer Pferdemarkt

Von den Haltestellen ca. 3 Min. Fußweg.

Programmansage und telefonische Kartenvorbestellung unter:
040 - 43 76 79

Das 3001 KINO ist barrierefrei zu erreichen.

Größere Karte anzeigen

Newsletter

Wenn ihr unseren wöchentlichen Newsletter mit dem Spielplan für die kommende Woche erhalten möchtet, schreibt bitte eine Mail an:

newsletter(at)3001-kino.de

Wir tragen euch dann in den Verteiler ein, und ihr bekommt immer montags die neuesten Infos zuerst.

Datenschutz in Corona-Zeiten

Nach den derzeitig geltenden Corona Regeln müssen wir bei jeder Vorstellung die Daten unserer Zuschauer*innen sammeln und für 4 Wochen aufheben.

An der Kasse beim Erwerb der Eintrittskarte füllt ihr einen Zettel mit euren Kontaktdaten aus. Diesen werft ihr dann in die Datenfresserchen-Box.

Wenn die Vorstellung läuft, wird das Datenfresserchen geleert. Die Zettel kommen in einen verschlossenen Umschlag, und dieser wandert in den Tresor.

Nach 4 Wochen werden die geschlossenen Umschläge verbrannt.

Eine Herausgabe der Daten erfolgt nur an das Gesundheitsamt bei begründeten Corona Verdachtsfällen.

 

Hamburger Programmkinos: The Show Must Go On!

Die Hamburger Programmkinos haben sich zu einer gemeinsamen Spendenaktion über Startnext zusammen geschlossen. Die Spenden werden unter allen teilnehmenden Kinos gleichmäßig aufgeteilt. Wir danken euch für die fantastische Unterstützung! Am 19.6. war der letzte Tag der Kampagne und das Ergebnis sind 80.663 € bei 1.429 Unterstützer*innen. Ihr seid die Besten!

Wenn ihr uns weiterhin direkt unterstützen wollen solltet, dann gibt es zwei Möglichkeiten: Zum einen könnt ihr über die unten genante IBAN direkt an uns spenden, oder ihr erwerbt eine 10er-Karte (80€/ 50€ erm.). Bei beiden Optionen überweist ihr an das gleiche Konto, im Zweck gebt ihr entweder „Spende“ oder „10er-Karte“ an. Bei letzterem schreiben wir euch dann auf unsere Liste und sobald wir unsere Türen wieder öffnen, könnt ihr die Karten persönlich bei uns an der Kasse abholen. Eine Kombination aus beiden Optionen ist natürlich auch möglich.

Kontoinhaber: 3001 KINO

IBAN: DE43 2003 0000 0003 3274 18 (DE43200300000003327418)

 

Die Besatzung vom 3001

Kontakt

3001 KINO
Schanzenstraße 75 im Hof
20357 Hamburg

Programmansage und telefonische Kartenvorbestellung (Anrufbeantworter): 040 - 43 76 79

Für Schulkinoanfragen wendet euch bitte an: schule(at)3001-kino.de

Für allgemeine Anfragen wendet euch an: info(at)3001-kino.de