Europäische Filmtage - Frauen führen Regie

EUNIC Hamburg ist der Zusammenschluss der europäischen Kulturinstitute in der Hansestadt - Instituto Cervantes, Istituto Italiano di Cultura, Institut français und Goethe-Institut – die gemeinsame Kulturprojekte entwickeln. Auch in diesem Jahr veranstaltet EUNIC Hamburg wieder die europäischen Filmtage – in Kooperation mit dem 3001 Kino – bei denen wieder Filme von Regisseurinnen gezeigt werden. Es sind zum Teil Erstlingsfilme oder Filme, die aufgrund ihres Formats, des Filmgenres oder anderer Faktoren nicht immer auf dem internationalen Markt zu sehen sind. Die Filme werden in der Originalfassung mit englischen oder deutschen Untertiteln gezeigt.