2.6.

17:00

OmU

reservieren

2.6.

17:00

cine cubano

Kurzfilme cine cubano

I love Lotus
Regie und Drehbuch/Dirección y guión: Patricia Ramos; Kuba 2017; 18 Min.; Spanisch mit englischen Untertiteln
Ein sehr schüchterner junger Mann arbeitet als Wächter in einem Lager für Kondome. Während seiner Schicht lernt er interessante Menschen kennen, darunter eine außergewöhnliche junge Frau. Eine Geschichte über Liebe, Initiation, von Erfolgen und Fehlern.
En un humilde barrio, un muchacho es custodio de un almacén de condones. Durante su guardia conoce a varios personajes interesantes, y entre ellos fija su atención en una muchacha especial. Esta es una historia de amor, de iniciación, de aciertos y desaciertos.

Rállame la zanahoria  (Rasple mir die Rübe)
Regie/Dirección: Eduardo del Llano; Kuba 2018; 24 Min.; Spanisch mit englischen Untertiteln
Mit/con: Luis Alberto García, Nestor Jiménez
Papi la Amígdola, ein berühmter Reggaetoninterpret, wird nachts in seinem Haus durch ein Geräusch geweckt. Jemand ist in sein Haus eingebrochen. Papi will dem Einbrecher einen Hieb verpassen, doch die Begegnung verändert ihn …
Papi la Amígdola, famoso intérprete de reguetón, se despierta de noche al oír un ruido en la sala. Sí, hay alguien intentando robar su casa. Papi se apresta a darle su merecido pero no se imagina que, a partir de ese suceso, su vida no volverá a ser la misma.

I love Papuchi
Regie/Dirección: Rosa María Rodríguez Pupo; Kuba 2017; 15 Min.; Spanisch mit englischen Untertiteln
Mamuti, eine junge Hausfrau, lädt ein Filmteam zu sich nach Hause ein. Während sie das Essen für ihren »Papuchi« zubereitet, erzählt sie, wie sich durch ihn ihr Leben verändert hat. Die Stunden vergehen, Mamuti fasst Vertrauen und erzählt ihre intimsten Geheimnisse.
Mamuti, una joven ama de casa, invita a un equipo de filmación a conocer su hogar. En lo que prepara la comidita para su »Papuchi«, les cuenta cómo conocerlo le cambió la vida. Las horas van pasando, Mamuti va tomando confianza y cuenta sus más íntimos secretos.

La sed humana  (Der menschliche Durst)
Regie/Dirección: Danilo C. París, Gabriel Alemán, Kuba 2018, 17 Min. Spanisch mit englischen Untertiteln
In einer Stadt im Krieg kämpfen drei Familien ums Überleben.
En una ciudad en guerra tres familias luchan por sobrevivir.

Spanisch mit englischen Untertiteln